Dreh Kipp mit Notausstieg

Diese zweiflügeligen Fenster öffnen sich auf besondere Weise:

Der Mittelpfosten wird an einem der Flügel montiert, damit das Fenster als Notausstieg genutzt werden kann. Werden also beide Flügel nacheinander geöffnet, befindet sich kein Mittelpfosten mehr im Weg. So kann dieses Fenster als Notausstieg dienen. Diese große Öffnung kann es dir aber auch ermöglichen, große Möbelstücke wie Sofas, Sportgeräte oder bei großen Maßen sogar Klaviere durch das Fenster zu transportieren.

Gestalte dein Fenster

Diese zweiflügeligen Fenster öffnen sich auf besondere Weise:

Der Mittelpfosten wird an einem der Flügel montiert, damit das Fenster als Notausstieg genutzt werden kann. Werden also beide Flügel nacheinander geöffnet, befindet sich kein Mittelpfosten mehr im Weg. So kann dieses Fenster als Notausstieg dienen. Diese große Öffnung kann es dir aber auch ermöglichen, große Möbelstücke wie Sofas, Sportgeräte oder bei großen Maßen sogar Klaviere durch das Fenster zu transportieren.

Gestalte dein Fenster
Alle unsere Produkte anschauen
product-image
Zwei Flügel, links zuerst öffnend
ab 
877,38 €
 526,43 €
40%
product-image
Zwei Flügel, rechts zuerst öffnend
ab 
882,93 €
 529,76 €
40%
product-image
Zwei Flügel, 4 Scheiben links zuerst öffnend
ab 
835,92 €
 501,55 €
40%
product-image
Zwei Flügel, 4 Scheiben (V) links zuerst öffnend
ab 
844,07 €
 506,44 €
40%
product-image
Zwei Flügel, 6 Scheiben links zuerst öffnend
ab 
895,75 €
 537,45 €
40%

Das beste an Fenstern mit beweglichem Mittelpfosten ist,

dass sie im geöffneten Zustand eine größtmögliche Öffnung bieten. So erhältst du z.B. einen zuzätzlichen Fluchtweg für Notfälle wie Feuer. Hast du eine kleine Eingangstür oder eine winzige Treppe? Willst du dennoch ein großes Sofa, ein Klavier, ein Sportgerät oder ähnliches in dein Zuhause bringen?

Unsere Dreh Kipp Fenster mit beweglichem Mittelpfosten könnten dir diese Möglichkeiten bieten. Wenn du eine schöne breite Fensterfläche hast, kannst du zwar mit einem durchgängigen, festverglastem Panoramafenster das meiste Licht und die beste Aussicht genießen, aber mit Fenstern mit beweglichem Mittelpfosten kannst du gezielt Lüften, einen tollen Stil wählen und weiterhin viel Platz als Notausstieg oder Transportöffnung behalten.

Fenster mit beweglichem Mittelpfosten wurden bereits dafür genutzt, Klaviere und Flügel, Sofas, Kunst, Tische und viele andere sperrige Gegenstände durchs Fenster in alte Häuser mit engen Treppen zu bringen. Viele Transportunternehmen kennen diese Option, und sind geübt darin, selbst schwere, sperrige Gegenstände durchs Fenster ins Haus zu bringen.

Außerdem können sie als Notausstieg dienen


In vielen Räumlichkeiten ist es unmöglich oder äußerst teuer, einen zweiten Fluchtweg mit Tür zu bauen. Es gibt aber die Möglichkeit, Fenster mit Notausstieg einzubauen und somit einen Fluchtweg für brenzlige Situation zu schaffen.

Schau dir unsere verschiedenen Modelle an, achte auch auf unsere Angebote und Price Match, und gestalte das Fenster deiner Wahl mit unserem Designer.

Wie funktionieren Fenster mit beweglichem Mittelpfosten?

Der Mittelpfosten wird nicht fest im Rahmen verbaut, sondern an einem der Fensterflügel. Dann bringen wir einen Kantriegel am Mittelpfosten an, also eine Funktion, die den Mittelpfosten (und somit auch den dazugehörigen Fensterflüge) im Rahmen verankert oder löst. Nur eine Seite des Fensters lässt sich mit Fenstergriff öffnen, denn die andere Seite lässt sich erst danach mit dem Kantriegel öffnen, da der Mittelpfosten dem Fensterflügel beim Öffnen folgen können muss.

Bei drei- und vier-flügeligen Dreh Kipp Fenstern, Sprossenfenstern oder Fenstern mit Oberlicht: Beachte bitte, dass wir den Notausstieg standardmäßig auf der von innen gesehen linken Seite des Fensters anbringen. Leider ist es nicht immer möglich, den Fenstergriff und somit die erste Öffnungsfunktion von innen gesehen auf der rechten Seite des Fensters zu haben.

Bei allen Fenstern solltest du dir bewusst sein, dass sich das Aussehen und die Funktion des Fensters deutlich verändern. Im Beispiel: Nur die linke Seite des Fensters, von innen gesehen, hat einen Fenstergriff. Du musst zuerst das Fenster auf der linken Seite öffnen, um an den Kantriegel zu kommen, der die rechte Seite öffnet.

Nochmal anders gesagt: Die linke Seite wird ganz normal geöffnet, aber wenn du das ganze Fenster öffnen willst, musst du danach die Scharniere am Pfosten in der Mitte des Fensters bedienen, und nur dann kann das rechte Fenster zusammen mit dem Mittelpfosten geöffnet werden.

Hinweis: Wenn du ein Fenster mit Notausstieg und Windbremse kaufst, ist die Windbremsen Option teilweise nicht vorhanden, da einer der Flügel sich daher mehr als 90 Grad öffnen können muss.


Fazit:

Fenster mit Notausstieg / beweglichem Mittelpfosten sind also etwas komplizierter und eingeschränkter zu bedienen als ein normales zweiflügeliges Dreh Kipp Fenster, haben davor aber einen enormen Vorteil: Die Große der Öffnung wird im Vergleich mehr als verdoppelt. Das ermöglicht es nicht nur, dieses Fenster als Notausstieg zu verwenden, sondern auch große Möbelstücke und Gegenstände durch solch ein Fenster zu transportieren.